Samstag, 9. März 2013

Führung zu den Ruinen des Schlosses Dwasieden


Veranstaltungsankündigung der Kreisvolkshochschule Rügen

„Das weiße Schloss am Meer“ – Führung zu den Ruinen des Schlosses Dwasieden


Am Hochufer nahe der Stadt Sassnitz stand einst eines der wertvollsten Schlösser Mecklenburg-Vorpommerns. Nur noch Säulenreste, Keller und der Marstall zeugen heute von der Schönheit und Einmaligkeit der Anlage. 

Ralf Lindemann, der Autor des Buches „Das weiße Schloss am Meer“, lädt Interessenten am 16. März ein, ihn auf eine Exkursion zu den Überresten des Schlosses zu begleiten. Er wird dabei die Gesamtanlage und die Entstehungsgeschichte des Schlosses erläutern und Information über den Erbauer geben.

Interessenten treffen sich um 14:00 Uhr am Fuße der Treppe gegenüber dem Schmetterlingshaus in Sassnitz (Straße der Jugend).

 Um Anmeldung unter 03838-200580 oder 0170 6697242 wird gebeten. Kosten: 5 Euro.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen