Sonntag, 11. Mai 2014

Herbert Köfer live auf der Bühne im Zeltkino Hiddensee


Vor 50 Jahren wirkte Herbert Köfer im Hiddensee-Kinderfilm-Klassiker "Lütt Matten und die weiße Muschel" mit. Er gilt als einer der ältesten deutschen Komödien- und Schauspieler-Legenden.

Herbert Köfer live auf der Bühne im Zeltkino Hiddensee


Das Zeltival 2014 im Zeltkino Hiddensee präsentiert einer der ältesten und bekanntesten Schauspieler Deutschlands. „Wir freuen uns auf Herbert Köfer, der nicht nur eine „Legende der Komödie“ sondern auch ein sehr interessanter und agiler Zeitzeuge ist und vor allem einer der letzter erreichbaren Schauspieler aus dem Hiddensee-Film überhaupt!“, so Zeltkinodirektor Jörg Mehrwald. Köfer spielte 1963 im Hiddensee-Kindefilm-Klassiker „Lütt Matten und die weiße Muschel“ mit. Für den Schauspieler ist dat söten Länneken in guter Erinnerung geblieben. Hier verbrachte er viele Urlaube und traf Kollegen und ihre Familien. „Nie war es so verrückt wie heute“ heißt seine Autobiographie, aus der er im Zeltkino Hiddensee in Vitte am Sonntag, den 18. Mai 2014, ab 19.30 Uhr lesen und diese anschließend für Buchkäufer auch signieren wird. Köfer freut sich auf ein Wiedersehen mit der Insel und mit 94 Jahren hat der rüstige Komödiant jede Menge humorvolle und interessante Anekdoten auf Lager. Schließlich begann seine Karriere im „Dritten Reich“, blühte auf in der DDR und erlebt bis heute Glanzrollen, so erst kürzlich in der Krimireihe „SOKO-Leipzig“ im ZDF. Er stand als erster und als letzter vor der Kamera des Deutschen Fernsehfunks. Er spielte über 2000 mal an der Comödie Dresden und hält einen Eintrag im „Guinness-Buch der Rekorde“ als „ältester, prominenter, aktiver Trabrennfahrer“. Die Rolle des Rentners Schmidt in der Serie „Rentner haben niemals Zeit“ sind einem breiten Publikum, nicht zuletzt durch seine Tourneen, ebenso in Erinnerung wie seine Auftritte als Conferencier, Kabarettist, Hörfunk-, Nachrichten- und Synchronsprecher. Der Film „Lütt Matten und die weiße Muschel“ läuft im 50. Jahr nach seiner Erstaufführung jede Woche im Zeltkino Hiddensee. 

Termin:
Tag:                 Sonntag, 18 Mai 2014
Beginn:            19:30 Uhr
Ort:                  Zeltkino Hiddensee in Vitte, Achtern Diek 21
Eintritt: 10 Euro
Das Zeltkino wird bei kühlen Temperaturen beheizt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen