Mittwoch, 16. Juli 2014

Veranstaltungen im Naturerbe Zentrum RÜGEN vom 17. bis 23.07.2014

Der Deutsche Wald

Veranstaltungen im Naturerbe Zentrum RÜGEN vom 17. bis 23.07.2014




Donnerstag, 17. Juli 2014, 10:00 Uhr

Familienexkursion in den Wald


Sie werden überrascht sein, wie schnell man dem Ökosystem Wald ein paar seiner Geheimnisse abringen kann. Wir nehmen uns Zeit zum Entdecken, Erforschen und Beobachten, lernen Tiere und Pflanzen und deren Lebensweisen kennen und erfahren diesen Lebensraum mit allen Sinnen. Vor allem unsere jungen Gäste werden den Wald mit neuen Augen sehen – als vertrauten Ort der vielgestaltigen Natur und Entspannung, aber auch als interessantes Forschungsgebiet und als einen der schönsten Abenteuerspielplätze.

Preis: 7,50 € pro Person

Dauer: 2 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Kasse



Freitag, 18. Juli 2014, 20:00 Uhr

Magische Orte einer Insel – Ein Lichtbildvortrag


Abseits touristischer Metropolen befinden sich, tief in den Wäldern unter Strauch- und Buschwerk verborgen, nur meist schwer zugänglich, rätselhafte, teils magisch anmutende Gegebenheiten, die selbst Einheimischen oftmals unbekannt sind. Diese Plätze sind von einer geheimnisvollen Ausstrahlung umgeben. Beschrieben wurden sie schon vor langer Zeit und ihr Mythos hat sich bis heute erhalten. Vieles ist in Vergessenheit geraten und befindet sich heute in unzugänglichen Schutzgebieten der Insel – und das ist gut so. Die Präsentation zeigt Einblicke in die unbekannte Seite Rügens, die nicht in Reiseführern zu finden sind. Blicke in einzigartige Landstriche zu magischen Orten.

Preis: 7,50 € pro Person

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Konferenzraum



Samstag, 19. Juli 2014, 13:00 Uhr

Eine Kulturgeschichte des Waldes – Ein Streifzug über den Baumwipfelpfad und durch die Epochen


Der Deutsche Wald – das ist ein ganz besonderes Verhältnis. Aber warum eigentlich? Auf unserer Führung über den Baumwipfelpfad nehmen wir Sie mit durch die düsteren Wälder der Germanen, über das Schlachtfeld des Varus hin zu den mittelalterlichen Hute- und Zeidlerwäldern und den Zeiten der großen Holznot im 18. Jahrhundert. Wir schreiten weiter durch die Epochen, nehmen die Perspektive der Romantiker ein, die mit ihren Märchen und Mythen den Wald als Ideal und lindernden Ausgleich zu einer technisierten und überrationalen Welt verstanden und betrachten nationalsozialistische Propaganda, die den Wald als Kraftquelle der Rasse darstellt. So wurde der Wald im Laufe der Geschichte oftmals zum Spiegel gesellschaftlicher Entwicklungen.

Preis: 3,00 € pro Person, zzgl. Eintritt

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Einstiegsturm



Dienstag, 22. Juli 2014, 15:00 Uhr

Leben im Wassertropfen – Mikroskopieren für Kids


Was lebt in einem Tropfen Wasser? Findet es heraus und taucht ein in die Mini-Welten der Natur. Mit den Mikroskopen in unserem NaturLabor könnt Ihr Einzeller und Kleinstlebewesen erforschen und dabei Erstaunliches entdecken. Denn unter dem Mikroskop entdeckt man nicht nur Neues, sondern auch die bekannten Dinge erscheinen auf einmal völlig anders. Wir laden euch ein, mit uns auf Entdeckungsreise in den Mikrokosmos zu gehen.

Preis: Erwachsene 9,50 €, Kinder 6,50 €

Dauer: 2 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, NaturLabor



Mittwoch, 23. Juli 2014, 10:00 Uhr

Aus dem Waldnähkästchen geplaudert – Mit Fidibus über den Baumwipfelpfad


Tief, tief im Wald lebt ein wundersames Wesen… nicht Mensch – nicht Tier. Es hat Flügel – und kann dennoch nicht fliegen. Klein, strubbelig und schwarz ist es. Wer genau hinschaut und hinhört, dem wird der kleine freche Geselle viele kleine Überraschungen aus dem Waldnähkästchen herbeizaubern. Er heißt Rabe Fidibus und holt euch mit seinem Waldtaxi ab zu einem Ausflug ins bunte Blättermeer des Waldes. Auch Mamas und Papas, Omas und Opas dürfen mit. Aber …pssssst!… aufgepasst! … nur Traumgeister sehen Wundersames! Lasst euch mit eurer Familie auf einer Tour auf dem Baumwipfelpfad in die Welt der Waldbewohner entführen.

Preis: 3,00 € zzgl. Eintritt

Dauer: 1,5 Stunden

Anmeldung unter: info@nezr.de oder telefonisch: 038393 / 66 22 00

Treffpunkt: Naturerbe Zentrum RÜGEN, Einstiegsturm

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen