Mittwoch, 1. Oktober 2014

Abbaden und Pferderennen – Binz verabschiedet den Traumsommer

Saisonfinale: Am Abend des 10. Oktober wagen sich mutige Schwimmer zum Abbaden in die Ostsee.
Kurverwaltung Ostseebad Binz

Abbaden und Pferderennen – Binz verabschiedet den Traumsommer  

Ostseebad Binz/Hamburg, September 2014 (gr) Fast 900 Stunden lang schien die Sonne zwischen Juni und August auf Strand und Meer. Das Ostseebad Binz verabschiedet diesen Traumsommer mit zwei spektakulären Highlights. Am Abend des 10. Oktober wagen sich mutige Schwimmer – unter dem Applaus der Schaulustigen – zum Abbaden in die Ostsee. Für das sofortige Aufwärmen danach ist mit mobilen Saunen und einem großen Lagerfeuer gesorgt. Einen Tag später gehen Pferde und Reiter beim Strand-Pferderennen an den Start. Ponys, edle Vollblut- und gemütliche Kaltblutpferde galoppieren am Nachmittag links der Seebrücke am Meeressaum entlang. An beiden Tagen wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm unter dem Motto „Fit & Aktiv durch den Herbst“ das Binzer Saisonfinale abrunden. Es gibt Angebote für die ganze Familie. Kinder können beispielsweise Segelschiffe aus Holz bauen, als Stranddetektiv die Natur erforschen und auf dem Kurplatz Zumba tanzen.

Saisonfinale: Am Samstag, 11.Oktober gehen Pferde und Reiter beim Strand-Pferderennen an den Start.
Kurverwaltung Ostseebad Binz


Binzer Saisonfinale Fit & Aktiv durch den Herbst 10. und 11. Oktober 2014 
Auf dem Kurplatz und am Strand unterhalb vom Kurplatz
 

Freitag, 10. Oktober 2014 

Spiel, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie 

11.00 bis 18.00 Uhr
>>> Trampolin und Hüpfburg am Strand
>>> Kinderschiffswerft: Holzwerkstatt für Segelschiffe mit großem Wasserbecken zum Probesegeln der  Schiffe auf dem Kurplatz
>>> Detektei „Schmeck und Schnüffel“: Erkundungen für Klein und Groß in der Gewürzwelt –  Sinnesparcour und Geschenkideen mit Gewürzen (selbst gemacht); dazu gibt es Anis-Punsch mit „Biss“  und heiße Apfel-Orange sowie würzige Schokotaler zum Verkosten auf dem Kurplatz
11.00 & 16.00 Uhr Zumba zum Mitmachen für Kinder auf dem Kurplatz (jeweils etwa 20 min)
11.00 bis 19.00 Uhr „Werde Stranddetektiv“ und erforsche das Meer vor unserer Haustür – mit Walfred und seiner Crew vom Deutschen Meeresmuseum Stralsund! Mit Kescher und Lupe ausgestattet seid Ihr unterwegs und erforscht, welche Meerestiere und –pflanzen an der Ostseeküste zu Hause sind. Treff: Kurplatz
 

Gesund und Aktiv in und mit der Natur 

11.00 bis 19.00 Uhr Mobile Saunen zum Ausprobieren am Strand unterhalb vom Kurplatz  Es präsentieren sich auf dem Kurplatz:
*** Nationalparkzentrum Königsstuhl mit Exponaten, Infostand und Aktionen
*** Naturerbe Zentrum Rügen: „Expedition Natur“, Sinnesparcours zum Thema „Natur erleben“ und  spannender Kinderbasteltisch (u.a. Basteln von Adlermasken, Anfertigen von individuellen Tierbuttons  und Ausmalen von Postkarten) sowie Insekten mit Binokular erforschen
*** Verein Rügener Heilkreide e.V. - Produktpräsentation, Beratung, Heilkreide zum Anfassen und Ausprobieren
*** Rugard Apotheke Bergen & Rügen Kosmetik: Präsentation der Naturkosmetikserie der Insel mit Stutenmilch und Beratung mit einer Heilpraktikerin
*** Ohren-Laden Binz: Präsentation und Beratung, Durchführung von Hörtests 
14.00 – 17.00 Uhr Livemusik mit dem Duo „compliment“ 
17.30 Uhr Abbaden der Binzer & Gäste in der Abenddämmerung anschließend Entzünden des Herbstfeuers am Strand unterhalb vom Kurplatz  

Samstag, 11. Oktober 2014 

Spiel, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie 

11.00 bis 18.00 Uhr:
>>> Trampolin und Hüpfburg am Strand
>>> Kinderschiffswerft: Holzwerkstatt für Segelschiffe mit großem Wasserbecken zum Probesegeln der  Schiffe auf dem Kurplatz 
11.00 bis 14.00 Uhr:
>>> Lustige Brotgesichter-Wettbewerb auf dem Kurplatz mit anschließender Preisverleihung 
15.00 bis 18.00 Uhr:
>>> Kürbis-Allerlei: Kürbis schnitzen und malen, Verkostung von Kürbisbrot und –Muffins, Rezepte zum Mitnehmen auf dem Kurplatz 
11.00 & 16.00 Uhr Zumba zum Mitmachen für Kinder auf dem Kurplatz (jeweils etwa 20 min)
11.00 bis 19.00 Uhr „Werde Stranddetektiv“ und erforsche das Meer vor unserer Haustür – mit Walfred und seiner Crew vom Deutschen Meeresmuseum Stralsund! Mit Kescher und Lupe ausgestattet seid Ihr unterwegs und erforscht, welche Meerestiere und –pflanzen an der Ostseeküste zu Hause sind. Treff: Kurplatz 

Gesund und Aktiv in und mit der Natur 

11.00 bis 19.00 Uhr Mobile Saunen zum Ausprobieren am Strand unterhalb vom Kurplatz  Es präsentieren sich auf dem Kurplatz:
*** Nationalparkzentrum Königsstuhl mit Exponaten, Infostand und Aktionen
*** Naturerbe Zentrum Rügen: „Expedition Natur“, Sinnesparcours zum Thema „Natur erleben“ und  spannender Kinderbasteltisch (u.a. Basteln von Adlermasken, Anfertigen von individuellen Tierbuttons  und Ausmalen von Postkarten) sowie Insekten mit Binokular erforschen
*** Verein Rügener Heilkreide e.V. - Produktpräsentation, Beratung, Heilkreide zum Anfassen und Ausprobieren
*** Rugard Apotheke Bergen & Rügen Kosmetik: Präsentation der Naturkosmetikserie der Insel mit Stutenmilch und Beratung mit einer Heilpraktikerin
*** Ohren-Laden Binz: Präsentation und Beratung, Durchführung von Hörtests 
gegen 13.45 Uhr  Vorstellen der teilnehmenden Pferde und Reiter am Strand-Pferderennen durch Andreas Gulbis  
14.00 Uhr Beginn Strand-Pferderennen (bis etwa 15.30 Uhr) Starts und Siegerehrung nach Kategorien etwa alle 15 Minuten 
14.00 – 18.30 Uhr Livemusik mit dem Duo „Querbeet“ 
An beiden Tagen ist für das kulinarische Wohl auf dem Kurplatz und am Strand gesorgt. Durch das  Programm führt Hans-Peter Spychala.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen