Freitag, 27. März 2015

20 Osterfeuer am Strand von Binz

Foto: KV Binz, Konrad Nickel

20 Osterfeuer am Strand von Binz

Dritte Auflage des Osterspektakels im Ostseebad

Ostseebad Binz, März 2014. Die Osterfeuer-Meile in Binz gehört zu den Highlights des Jahres auf der Ostseeinsel Rügen. Am Sonnabend, 4. April, werden 20 Feuer am 2,5 Kilometer langen Binzer Strand brennen. Das macht alle 125 Meter ein Feuer, dessen Funken in den dunklen Himmel stieben, während die Ostsee-Brandung im Hintergrund rauscht. Gemeinsam schlendern Familien und Paare durch das Dunkel von Feuer zu Feuer. Egal wie tief das Thermometer sinkt, gefroren wird in dieser Nacht bestimmt nicht. Dafür sorgen auch die Paten der Feuer. Binzer Hoteliers, Gastronomen und Strandkorbvermieter bewirten die Gäste und sorgen für gute Unterhaltung. Die Osterfeuer werden gegen 19 Uhr entzündet, etwas früher beginnt der Ausschank und Verkauf von Osterstriezel, Waffeln, Spanferkel, Würstchen, Champagner, Cocktails, Bier und vielem mehr. Auch für die Kleinen ist gesorgt, mit Kinderpunsch und Süßigkeiten.

Infos: Gemeinde Ostseebad Binz - Kurverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 7, Tel. 038393 148148, Fax. 038393 148145.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen