Mittwoch, 10. Juni 2015

Geologe zeigt „Strandsteine zum Anfassen“ im MEERESMUSEUM

Strandsteine von der Insel Rügen. (Foto: © Rolf Reinicke, honorarfreie Nutzung nur im Rahmen dieser Pressemeldung)

Geologe zeigt „Strandsteine zum Anfassen“ im MEERESMUSEUM


(Stralsund, 10.06.15) Wieder einmal bietet das MEERESMUSEUM Stralsund seinen Besuchern einen beliebten Service – die Bestimmung von Strandfunden, insbesondere von selbstgefundenen Steinen und Fossilien. Der Geologe Rolf Reinicke, bekannt als Autor zahlreicher Strandfunde-Bücher, steht dazu den Museumsgästen am Mittwoch, 17. Juni, von 11:00 bis 15:00 Uhr bereit. Zusätzlich präsentiert er gemeinsam mit seiner Frau „Strandsteine zum Anfassen“ – die beeindruckende Vielfalt der Gesteine und Fossilien vom Ostseestrand. Er gibt Anleitung, wie man solche „harten Funde“, wie  beispielsweise Bernstein, Katzengold oder besondere Fossilien, selbst erkennen und  bestimmen kann.