Mittwoch, 10. Juni 2015

Geologe zeigt „Strandsteine zum Anfassen“ im MEERESMUSEUM

Strandsteine von der Insel Rügen. (Foto: © Rolf Reinicke, honorarfreie Nutzung nur im Rahmen dieser Pressemeldung)

Geologe zeigt „Strandsteine zum Anfassen“ im MEERESMUSEUM


(Stralsund, 10.06.15) Wieder einmal bietet das MEERESMUSEUM Stralsund seinen Besuchern einen beliebten Service – die Bestimmung von Strandfunden, insbesondere von selbstgefundenen Steinen und Fossilien. Der Geologe Rolf Reinicke, bekannt als Autor zahlreicher Strandfunde-Bücher, steht dazu den Museumsgästen am Mittwoch, 17. Juni, von 11:00 bis 15:00 Uhr bereit. Zusätzlich präsentiert er gemeinsam mit seiner Frau „Strandsteine zum Anfassen“ – die beeindruckende Vielfalt der Gesteine und Fossilien vom Ostseestrand. Er gibt Anleitung, wie man solche „harten Funde“, wie  beispielsweise Bernstein, Katzengold oder besondere Fossilien, selbst erkennen und  bestimmen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen